Russland: Kein anderer Ausweg als faire Wahlen

Zur Rede zur Lage der Nation des russischen Prsidenten Medwedjew erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Ankndigungsprsident Medwedjew -...
weiter lesen

Tod Kim Jong-Ils ist Chance fr Neuanfang

Zum Tod des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-Il erklren der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler und der stellvertretende auenpolitische Sprecher Johannes...
weiter lesen

Erler ist Pate von inhaftiertem iranischen Menschenrechtler

SPD-Fraktionsvize Erler: Die mutigen Menschen im Iran verdienen unsere Solidaritt" - IGFM beklagt eklatante Verste gegen die Menschenrechte im Iran" Frankfurt / Stuttgart (15. Dezember 2011) -...
weiter lesen

Verleihung des Friedensnobelpreises am 10. Dezember

Der Friedensnobelpreis wird jedes Jahr am 10. Dezember in Oslo verliehen - und dies bereits seit 1901.Dotiert ist er mit 10 Millionen schwedischer Krone. Morgen vor 40 Jahren - 1971 - wurde die...
weiter lesen

Serbien gehrt in die EU

Frankfurter Rundschau, 8. Dezember 2011Von Gernot Erler und Peter FriedrichDie deutsche Regierung blockiert die Aufnahme des Balkanlandes in die Gemeinschaft- zum Schaden des Integrationsprozesses. ...
weiter lesen

Kampfpanzer nach Riad: Kein Schweigerecht der Bundesregierung!

Zu den sich verschlechternden Nachrichten, dass Saudi-Arabien 270 Kampfpanzer Leopard 2A7+ aus Deutschland erhalten haben soll, erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD- Bundestagsfraktion...
weiter lesen

Russland nicht mehr ganz so "einheitlich"

Zum Ausgang der Dumawahlen in Russland erklrt Gernot Erler, Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion:Auch wenn der Name Wladimir Putin gar nicht auf dem Wahlzettel stand, so viel...
weiter lesen

Erler: Die Opfer in Afghanistan waren nicht umsonst

Interview im SWR 2 am 5. Dezember 2011 Baden-Baden. Der SPD-Außenpolitik-Experte Gernot Erler hält den internationalen Einsatz in Afghanistan für erfolgreich. „Die Opfer waren...
weiter lesen

Afghanistankonferenz mit schwerer Hypothek

Zur bevorstehenden Bonner Afghanistankonferenz und dem weiteren deutschen Afghanistanengagement erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler:Wenn am Montag in Bonn...
weiter lesen

Russland will gesetzlich gegen "Homo-Propaganda" vorgehen

Diesen Mittwoch hat der Stadtrat von St. Petersburg berraschend die Verabschiedung eines umstrittenen Gesetzes verschoben, das "Werbung" fr Homosexualitt unter Strafe gestellt htte. Nun soll sich...
weiter lesen

Erler: Die Wut richtet sich gegen den Militrrat

Der SPD-Außenpolitiker Gernot Erler über die schwindende Hoffnung auf Demokratie in Ägypten. Interview im Deutschlandradio, 24. November 2011 Mindestens 35 Menschen sind in den...
weiter lesen

Gernot Erler trifft die russische Menschenrechtlerin Svetlana Gannushkina

Am 10. November traf sich Gernot Erler mit Svetlana Gannushkina, einer der bekanntesten Menschenrechtlerin aus Russland. Sie ist Prsidentin der Flchtlingsorganisation Brgerbeteiligung und auch...
weiter lesen

Abzug der deutschen Soldaten aus Afghanistan beruht auf Initiative der SPD

Zur angekndigten Reduzierung des Bundeswehrkontingents in Afghanistan erklrt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Die angekndigte Reduzierung des...
weiter lesen

Erler: Sanktionen lsen Problem mit Iran nicht

Interview im SWR Tagesgesprch, 9. November 2011 SPD-Fraktionsvize Gernot Erler hlt nichts von neuen Sanktionen gegen den Iran wegen dessen Atomprogramm. Im Sdwestrundfunk (SWR) sagte der...
weiter lesen

Niebels Attacken gegen seine Amtsvorgngerin weisen auf Obsession hin

Zu uerungen von Entwicklungshilfeminister Niebel, er wolle die "Spuren seiner Amtsvorgngerin im Ministerium beseitigen", erklrt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion...
weiter lesen

Der trkische Weg: Modell fr die Transformation in der arabischen Welt?

Im dritten Beitrag zu der Debatte: "Die neue Trkei" auf EurActive.de vertritt Gernot Erler den Standpunkt, dass sich die Entwicklungen in der Trkei zum " 'Exportschlager' fr die benachbarten...
weiter lesen

Gernot Erler im Interview zum G20 Gipfel in Cannes

Im Radio-Interview des "Mittagsecho Blickpunkt im WDR 5" zeigt sich Gernot Erler wenig optimistisch, dass bei den G20 "irgendetwas vorangeht".Gernot Erler hofft, dass der Gipfel...
weiter lesen

Erler: Papandreou will keinen politischen Selbstmord begehen

Gernot Erler im Gespräch mit Jörg Degenhardt vom Deutschlandradio Kultur zum angekündigten griechischen Referendum. Seiner Meinung nach hat die Referendumsentscheidung innenpolitische...
weiter lesen

Westerwelle spaltet Europa

Zum uneinheitlichen Abstimmungsverhalten der Europäer in der Frage der Aufnahme Palästinas in die UNESCO erklärt Gernot Erler, Stellvertretender Vorsitzender der...
weiter lesen

Lettland verpasst Chance zur Ausshnung

Zur Regierungsbildung in Lettland mit Untersttzung  des rechtsextremen Bndnisses Nationale Allianz" erklrt Gernot Erler, Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: Der...
weiter lesen

De Maiziere torpediert Afghanistan-Konsens

Zu Äußerungen von Verteidigungsminister de Maiziere, der Afghanistan-Abzug der Bundeswehr dürfe nicht übereilt stattfinden, erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Gaddafis Ende ist Chance fr Neuanfang in Libyen

Zum Tod des ehemaligen libyschen Machthabers Gaddafi erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Mit dem Ende Gaddafis ist endgltig der Weg frei fr einen...
weiter lesen

Ukraine auf dem Weg ins Abseits

Zum heutigen Schuldspruch gegen die ukrainische Oppositionspolitikern Julia Timoschenko erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Auch wenn das Strafma...
weiter lesen

Wahlsieg von Tusk bietet vielfltige Chancen

Zum Wahlausgang der polnischen Parlamentswahlen erklrt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Zum ersten Mal in der postkommunistischen ra Polens wurde eine...
weiter lesen

Friedensnobelpreis an drei mutige Frauen

Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Liberias Prsidentin Ellen Johnson-Sirleaf, die liberianische Menschenrechtlerin Leymah Gbowee und die jeminitische Brgerrechtlerin Twakkul Karman...
weiter lesen

Gernot Erler: Es muss substanziell sein

SPD-Fraktionsvize Gernot Erler ber den bevorstehenden Teilabzug der Bundeswehr aus Afghanistan Berliner Zeitung, 5. September 2011 Damir Fras: Zur Jahreswende sollen etwa 500 der gut 5 000...
weiter lesen

Jetzt auch Niebel gegen Westerwelle

Zu den uerungen von Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel in Bezug auf einen mglichen EU-Beitritt der Trkei erklrt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: ...
weiter lesen

Erler weiter Fraktionsvize

Der Freiburger Bundestagsabgeordnete Gernot Erler ist bei den turnusmäßigen Neuwahlen der SPD-Bundestagsfraktion erneut zum Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt worden....
weiter lesen

Zynischer Umgang der Bundesregierung mit Rstungsexportrichtlinien

Zu einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage hinsichtlich des Verdachts des Weiterverkaufs von G-36 Sturmgewehren durch Saudi-Arabien erklärt der Stellvertretende...
weiter lesen

Erler besucht Synagoge

Europäischer Tag der jüdischen Kultur  Der Freiburger Bundestagsabgeordnete und SPD-Fraktionsvize Gernot Erler nutzt das Angebot der Freiburger Israelitischen Gemeinde zum...
weiter lesen

Westerwelle-Debatte: Es wird doch weiter gehen

Zu den FDP-Versuchen, das Thema Westerwelle abzuhaken, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Philipp Rösler erklärt die...
weiter lesen

Westerwelle: Auenminister auf Abruf

Zur Entscheidung der FDP, an Außenminister Westerwelle festzuhalten, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Das ist keine schleichende,...
weiter lesen

Deutsche Libyen-Politik: Was gilt denn nun, Herr de Maizire?

Zu den widersprüchlichen Aussagen von Mitgliedern der Bundesregierung über einen möglichen Einsatz der Bundeswehr in Libyen, erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Altes Denken als politische Gefahr

Zu den internationalen Reaktionen auf die Vorgänge in Syrien erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Altes Denken kann gefährlich sein....
weiter lesen

Erler: Die ganze Welt schaut jetzt auf den Sicherheitsrat

Interview im Deutschlandfunk, 2. August 2011 Er könne nicht verstehen, dass die Bundesregierung ihre "exzellenten Beziehungen" zu Moskau und China nicht nutze, um im UN-Sicherheitsrat...
weiter lesen

Deutschland im Sicherheitsrat: von Licht und Schatten

Zum Abschluss des deutschen Vorsitzes im UN-Sicherheitsrat erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Zwischen Gabun (Juni) und Indien (August) hat...
weiter lesen

Einziger Verlierer: Serbien

Zu den Unruhen an den Grenzen des Nord-Kosovo erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Die Priorität des Moments heißt Deeskalation: Gut,...
weiter lesen

Hadzic-Festnahme ist gute Nachricht

Zur Festnahme des mutmaßlichen Kriegsverbrechers Goran Hadzic erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Das ist eine gute Nachricht! Erst...
weiter lesen

Erler: Die Politik droht in Rituale zu verfallen

Gernot Erler zum Petersburger Dialog im Interview mit der Nordsee-Zeitung, 20. Juli 2011 Berlin. Der Russland-Experte und SPD-Fraktionsvize Gernot Erler plädiert für eine Neuausrichtung...
weiter lesen

Erler kritisiert Merkels Nahost-Linie

Interview im rbb Inforadio, 11. Juli 2011   In Washington kommt am Montag das so genannte Nahost-Quartett zusammen. An dem Treffen nehmen die Außenminister der USA und...
weiter lesen

Erler: Waffenexporte in Krisengebiete sind nicht zulssig

Interview im Deutschlandfunk, 5. Juli 2011  Will die Bundesregierung tatsächlich Panzer an Saudi-Arabien liefern? Gernot Erler verlangt Aufklärung über entsprechende...
weiter lesen

Deutsche Auenpolitik? Komplette Fehlanzeige!

Gastbeitrag von Gernot Erler im Handelsblatt, 1. Juli 2011 Deutschland sitzt am Tisch der Mächtigen bei der Uno und wird mit Außenminister Westerwelle den Sicherheitsrat ab heute sogar...
weiter lesen

Obamas Afghanistan-Rckzug: Jetzt ist die Bundesregierung am Zug

Pressemitteilung, 23. Juni 2011 Zur Ankündigung von US-Präsident Obama, bis zum Sommer nächsten Jahres 33.000 Soldaten aus Afghanistan abzuziehen, erklärt der Stellvertretende...
weiter lesen

70 Jahre Unternehmen Barbarossa: Von Wundern und Schatten

Pressemitteilung, 22.Juni 2011 Zum heutigen 70. Jahrestag des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion erklärt der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Gernot Erler: Wir gedenken heute...
weiter lesen

Gernot Erler ber mgliche Erweiterung des Libyen-Einsatzes

Gernot Erler im Gespräch mit Martin Zagatta, Deutschlandfunk, 11. Juni 2011 Sollten nun doch deutsche Soldaten im Rahmen einer Friedensmission nach Libyen geschickt werden, ginge es diesmal...
weiter lesen

Mladic: Eine Festnahme, die Wege ffnet

Pressemitteilung, 26. Mai 2011 Zur Festnahme des mutmaßlichen Kriegsverbrechers Ratko Mladić in Serbien erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot...
weiter lesen

SWR2 Tagesgesprch mit Gernot Erler

SWR2 Tagesgespräch vom 26.05.2011 Gernot Erler (SPD), Stellv. Vorsitzender der Bundestagsfraktion, im Gespräch mit Uwe LuebVor dem G8-Gipfel in Frankreich: „Mutige Vorschläge...
weiter lesen

Arabischer Frhling: Die USA handeln, Europa zaudert

Pressemitteilung, 20. Mai 2011 Zur Rede von US-Präsident Barack Obama zur Lage im Nahen Osten und in Nordafrika erklärt Gernot Erler, Stellvertretender Vorsitzender der...
weiter lesen

Anschlag in Pakistan: Neue Strategien im Kampf gegen den Terror erforderlich

Pressemitteilung, 13.05.2011 Zu dem verheerenden Anschlag auf eine Polizeiakademie in Pakistan, zu dem sich die Taliban bekannt haben und bei dem mehr als 80 Menschen ums Leben kamen, erklärt...
weiter lesen

Deutschlandfunk: Interview mit Gernot Erler ber die Ausschaltung von Osama Bin Laden

"Man kann den Jubel der Menschen verstehen" SPD-Außenexperte Gernot Erler über die Ausschaltung von Osama bin Laden im Gespräch mit Friedbert Meurer, 2. Mai 2011Zum...
weiter lesen

Tod bin Ladens: Erleichterung und bleibende Aufgaben

Pressemitteilung, 2. Mai 2011 Zur Nachricht vom Tod von Osama bin Laden erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler:Viele Jahre hat man auf diese Nachricht...
weiter lesen

Palstinensische Ausshnung: Zweistaatenlsung rckt nher!

Pressemitteilung, 28. April 2011 Zu dem Verständigungsprozess zwischen Hamas und Fatah erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler:Es geschehen noch...
weiter lesen

Ungarns neue Verfassung: Ban Ki Moon ist besorgt - Merkel und Westerwelle schweigen

Pressemitteilung, 18. April 2011 Zur heutigen Verabschiedung der neuen ungarischen Verfassung erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Während die...
weiter lesen

Westerwelles Libyen-Politik: Ein Kurswechsel folgt dem nchsten

Pressemitteilung, 12. April 2011 Zu den aktuellen Kurswechseln in der Libyen-Politik der Bundesregierung erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: ...
weiter lesen

Gastfamilien fr Vollstipendiaten des US-Kongresses und des Deutschen Bundestags gesucht

Pressemitteilung, 7. April 2011 Jeden Sommer kommen mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) amerikanische Schülerinnen und Schüler nach Deutschland. Sie möchten das...
weiter lesen

Banken-Deal mit dem Iran: Merkel fhrt Westerwelle vor

Pressemitteilung, 5. April 2011 Zu den Meldungen, dass Bundeskanzlerin Merkel den umstrittenen Banken-Deal mit dem Iran gestoppt hat, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Westerwelle muss jetzt Wahlkampfversprechen einlsen: Dritten Staatssekretrsposten abschaffen

Pressemitteilung, 4. April 2011 Im Zusammenhang mit dem angekündigten Verbleib des bisherigen FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle im Amt des Bundesaußenministers erklärt der...
weiter lesen

Nach der Libyen-Konferenz: Politischer Prozess muss endlich in Gang kommen

Pressemitteilung, 30. März 2011  Zum Ausgang der Londoner Libyen-Konferenz erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Es ist ein Schritt in...
weiter lesen

Erler: Abstimmung ber AWACS-Einsatz ist "Mogelpackung"

Interview im Deutschlandfunk, 25. März 2011  Heute stimmt der Bundestag über den Einsatz von deutschen AWACS-Soldaten in Afghanistan ab. Dieser Einsatz wäre ohnehin im April...
weiter lesen

SPD-Fraktionsvize Erler betont Grenzen des UNO-Mandats in Libyen

Gernot Erler im SWR 2 Tagesgespräch, 24. März 2011 Baden-Baden: Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Gernot Erler, hält das „ganz große...
weiter lesen

Libyen: Deutschland steht bald am Rand der Weltbhne

Pressemitteilung, 24. März 2011 Zu neuen Versuchen der Koalition, aus der Libyen-Falle herauszukommen, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: ...
weiter lesen

Militraktion gegen Libyen

Interview in der Badischen Zeitung, 23. Februar 2011 Wie geht es weiter mit der Militäraktion gegen Libyen? Welche Absicht verfolgte der UN-Sicherheitsrat und was bedeutet die Enthaltung der...
weiter lesen

German Angst statt Pionierrolle fr globale Energiesicherheit

Pressemitteilung, 16. März 2011  Zu den internationalen Aspekten des "Moratoriums" in der schwarz-gelben Energiepolitik erklärt der stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Pakistan: Die internationale Gemeinschaft muss endlich handeln

Pressemitteilung, 2. März 2011  Zur Ermordung des pakistanischen Ministers für Minderheiten, Shabbaz Bhatti, erklären die Parlamentarische Geschäftsführerin der...
weiter lesen

Guttenberg-Rcktritt: Kanzlerin blamiert Bundeswehr beschdigt

Pressemitteilung, 1. März 2011 Zum Rücktritt von Verteidigungsminister zu Guttenberg erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Wochenlanges...
weiter lesen

Affre Guttenberg: Bundeswehrreform droht gegen die Wand zu fahren und die Kanzlerin schaut zu

Pressemitteilung, 28. Februar 2010 Zu den Auswirkungen der Plagiatsaffäre um Verteidigungsminister zu Guttenberg auf die anstehende Bundeswehrreform erklärt der Stellvertretende...
weiter lesen

Die Lage im Iran und der Tabubruch des Auenministers

Pressemitteilung, 25. Februar 2011   Zur Kritik des Menschenrechtsbeauftragten der Bundesregierung, Markus Löning, an der Vorgehensweise der iranischen Regierung gegen die Opposition im...
weiter lesen

G20-Treffen: Der Spekulation mit Nahrungsmittel- und Rohstoffpreisen endlich einen Riegel vorschieben!

Pressemitteilung, 18. Februar 2011 Zum heute beginnenden Treffen der G20-Finanzminister in Paris, bei dem auch über die Preispolitik bei Nahrungsmitteln gesprochen werden soll, erklärt der...
weiter lesen

Der gefhrliche Autorittsverlust des Freiherrn zu Guttenberg

Pressemitteilung, 17. Februar 2011 Zu den Auswirkungen der gegen Karl-Theodor zu Guttenberg erhobenen Plagiatsvorwürfe im Zusammenhang mit seiner Doktorarbeit auf seine Amtsführung als...
weiter lesen

Mubaraks Rckzug in Raten: Bundesregierung muss endlich Farbe bekennen

Pressemitteilung, 11. Februar 2011  Zur enttäuschenden Rede des ägyptischen Präsidenten Mubarak erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot...
weiter lesen

Eurofighter fr Indien? Minister zu Guttenbergs fragwrdige Verkaufsshow

Pressemitteilung, 9. Februar 2011 Zur Teilnahme von Bundesverteidigungsminister zu Guttenberg an der indischen Luftfahrtmesse in Bangalore erklärt der stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Erler: Politischer Flurschaden durch gescheiterte Verhandlungen

Der Freiburger SPD-Bundestagsabgeordnete und Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Gernot Erler befürchtet nach dem Scheitern der Hartz-IV-Verhandlungen einen „gefährlichen politischen...
weiter lesen

Mubaraks Rcktrittsankndigung: Zu spt und zu wenig

Zu den jüngsten Entwicklungen in Ägypten erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Seit Wochen beweisen die Menschen in Tunesien,...
weiter lesen

Aufruhr in der arabischen Welt

Gernot Erler, Bayern 2 Tagesgespräch, 31. Januar 2011 Nicht nur in Ägypten gehen die Menschen auf die Straße und demonstrieren gegen ihre Regierungen. Die Anruferinnen und Anrufer...
weiter lesen

Jahresabrstungsbericht: Westerwelles deplatzierter Zweckoptimismus

Zum heute vom Bundeskabinett verabschiedeten Jahresabrüstungsbericht erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot Erler: Wenn die Bundesregierung...
weiter lesen

Herr Niebel: Unterlassen Sie Ihre persnlichen Attacken!

Zu Vorwürfen von Bundesminister Dirk Niebel gegen seine Amtsvorgängerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, sie habe das in die Kritik geratene Berliner Entwicklungshilfeunternehmen (AGEF) nur...
weiter lesen

Aufruf fr Inhaftierte in Weirussland

Die Tochter des inhaftierten weißrussischen Präsidentschaftskandidaten Katja Statkevich hat einen Online-Appell zur Freilassung ihres Vaters gestartet, dem sich bislang u. a. Sigmar...
weiter lesen

Afghanistan: Wir brauchen Klarheit in dieser Frage

SPD-Fraktionsvize Erler fordert Zeitplan für Afghanistanabzug Gernot Erler im Gespräch mit Jasper Barenberg, Deutschlandradio, 21. Januar 2011 Die Bundesregierung plant, den deutschen...
weiter lesen

Abstimmung im Sudan: Hoffnung auf Frieden nur mit internationaler Untersttzung

Pressemitteilung, 10. Januar 2011 Zur gestern begonnenen Volksabstimmung über eine mögliche Abspaltung des Südsudans erklärt der stellvertretende Vorsitzende der...
weiter lesen

Brger, Parlament, Medien

Partizipation zwischen Facebook und Parteibuch Der Workshop für junge Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 21. bis 25. März 2011 im Deutschen Bundestag Der Deutsche Bundestag...
weiter lesen

Chodorkowski-Urteil: Rckschlag fr Medwedew Reformkrfte weiter untersttzen

Pressemitteilung, 27. Dezember 2010 Zur erneuten Verurteilung des früheren Yukos-Chefs Michail Chodorkowski erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Gernot...
weiter lesen